Neubau von Pumpensteuerungen

Wir stellen in unserer Werkstatt komplett neue Steuerungen für Pumpensysteme her, indem wir von der Planung, Schaltplanerstellung, Werkstattmontage, vor Ort Montage bis zur Inbetriebnahme die komplette Wertschöpfung generieren. Dabei kaufen wir bei unseren Lieferanten die einzelnen elektrischen und mechanischen Komponenten (z.B. Relais, Kabel, leere Schaltschränke, etc.) ein und fertigen daraus die neuen Steuerungen.

 

Modernisierung von Pumpensteuerungen

Sie betreiben Mehrpumpenanlagen mit und ohne Drehzahlregelung? Ihre Anlagen laufen seit vielen Jahren störungsfrei? Haben Sie sich aber schon einmal Gedanken darüber gemacht, dass es speziell für mehr als 10 Jahre alte Pumpensteuerungen in sehr vielen Fällen keine Ersatzteile mehr gibt? Wenn nun bei einer solchen, seit vielen Jahren störungsfrei arbeitenden Anlage, plötzlich die Steuerung (z.B. eine KSB hyatronic, eine Grundfos Delta M6 oder irgendeine andere ältere Steuerung) ausfällt, Sie keine Austausch-Steuerung mehr vorrätig haben und ein Notruf beim Pumpenhersteller oder bei Ihrer Wartungsfirma keine kurzfristige Hilfe bringt?

Dann bleiben Ihnen zur Lösung dieses Problems nur zwei Möglichkeiten:
1. Austausch des gesamten Schaltschrankes
oder
2. Sie führen an Ihrer Anlage eine „Herztransplantation“ durch.
…dabei wird nur das alte „Herzstück“ (Steuerung) gegen eine aktuelle, z.B. Grundfos MPC, getauscht, alle anderen im Schaltschrank befindlichen Feldgeräte bleiben nach Möglichkeit erhalten (Schütze, Relais, Frequenzumrichter, etc.), das geht natürlich nicht so einfach, eine entsprechende Umverdrahtung des Schaltschrankes ist in jedem Fall erforderlich, genauso wie die Notwendigkeit für die Zeit zwischen Abschalten und Wiederinbetriebnahme eine Notversorgung sicherzustellen.

Vorteile:

1. Neuer Schaltschrank

Ihre gesamte Pumpensteuerung ist nagelneu

2. „Herztransplantation“

Sie vermeiden das Risiko eines mehrtägigen, in manchen Fällen sogar mehrwöchigen Ausfalls. Bei einer professionellen Planung des Umbaus ist Ihre Anlage innerhalb eines Tages wieder einsatzbereit.

Die Investitionskosten betragen nur einen Bruchteil im Vergleich zu einem neuen Schaltschrank

es brauchen nur die Teile ausgetauscht werden, die wirklich defekt oder verschlissen sind

Nachteile:

1. Neuer Schaltschrank

mindestens 3 – 4 Wochen Lieferzeit!

hohe Investitionskosten

2. „Herztransplantation“

derzeit keine bekannt

Beispielrechnung

Anlage: 3 Pumpen mit 15kW Motor, KSB-hyatronic Steuerung und Danfoss Frequenzumrichter

1. Neuer kompletter Schaltschrank mit integrierter Drehzahlregelung liefern und betriebsfertig

austauschen (Lieferzeit ca. 4 Wochen!) à Komplettpreis: 14.500€

2. KSB hyatronic gegen Grundfos MPC Steuerung tauschen (Lieferzeit ca. 3 Tage) à Komplettpreis: 3.500€