Elektrische Netzanalyse

Ein Computer stürzt ab, elektronische Sensoren fallen sporadisch aus, ein Motor überhitzt. Diese und viele andere Symptome können in jeder Anlage auftreten. Sie werden häufig als geringfügig oder normal eingestuft, und gelten als Folge des normalen Verschleißes, als unbedeutende Bugs oder als Folgen des Alterungsprozesses der Anlage. Zu häufig ist jedoch die schlechte Netzqualität die eigentliche Ursache. Netzqualitätsprobleme können gravierende Folgen haben und hohe Kosten verursachen:

  • Ausfallzeiten
  • Datenverluste
  • Produkte werden während der Produktion beschädigt
  • Übermäßiger Energieverbrauch
  • Zusätzliche Kosten durch Instandhaltung sowie Reparatur und Austausch von Anlagen

Schaden Netzqualitätsprobleme Ihrem Unternehmen oder Ihren Kunden?

Welches sind die versteckten Probleme?

Wenn Sie bereits eines dieser fünf Warnsignale beobachtet haben, könnten Sie ein Opfer von einem dieser Wiederholungstäter sein:

Mit unserer Hilfe können Sie die Probleme erkennen, lösen und durch angemessene Prävention und Instandhaltung verhindern, dass sie erneut auftreten.